Ferienwohnungen Mantke am Dreiländersee

Dreiländersee

Barrierefrei in den Urlaub ...

  • Rollstuhl Ferienwohnung4 Wohnungen im Erdgeschoß rollstuhlgerecht
  • Türenbreite: 95 cm
  • Bettenhöhe: 54 cm
  • In jeder Wohnung jeweils 1 Pflegebettrahmen eingelassen
    in das Doppelbett
  • Bewegungsfreiraum Bad: 110 x 150 cm
  • Freiraum links neben WC 25 cm, rechts 55 cm
    (in 2 Wohnungen umgekehrt)
  • WC-Höhe: 46cm
  • Ferienwohnungen Mantke am Dreiländersee barrierefrei für Rollstuhlfahrer im Badezimmer Ferienwohnungen Mantke am Dreiländersee barrierefrei für Rollstuhlfahrer in der Dusche
    Verschiedene Sitzerhöhungen vorhanden
    ( 5 cm – 20 cm , teilw. mit zusätzlichen Armlehnen)
  • Toilettenstühle sind vorhanden
  • Große Dusche schwellenlos befahrbar
  • Duschstühle mit Rücken- und Armlehnen stehen bereit
  • Waschbecken unterfahrbar
  • Haltegriffe am WC und in der Dusche
  • zusätzlicher mobiler Haltegriff verfügbar
  • Rollator vorhanden
  • einfacher Schieberollstuhl vorhanden
  • weitere Hilfsmittel können geliehen werden
  • das gesamte Gelände der Ferienwohnungen ist barrierefrei

 

Unsere Tipps für Urlauber im Rollstuhl
in Gronau und Umgebung ...

Restaurants

Restaurants

  • Restaurant Seeblick, rollstuhlgerecht, behindertengerechtes WC (neben der FEWO, Brechter Weg 15)
  • Zum Schwimmenden Karl, von Kleinigkeiten bis zum Steak, sehr gute Fleischqualität, rollstuhlgerecht (ca. 800 von der FEWO, Am Driland 14a)
  • Hotel Driland, sehr gute deutsche Küche, rollstuhlgerecht, behindertengerechtes WC (ca. 1 km von der FEWO, Gildehauser Straße 350)
  • Bauernhofcafé Schwartbeck, tolle hausgebackene Kuchen und Torten, leckere deftige kleine Gerichte, rollstuhlgerecht, behindertengerechtes WC (ca. 2800 m von der FEWO, Kaiserstiege 320)
  • Bauernhofcafé Laurenz, tolle hausgebackene Kuchen u. Torten, hausgebackenes Brot, leckere deftige Gericht, bäuerliche Kleinigkeiten bis zum Steak, rollstuhlgerecht, behindertengerechtes WC (ca. 3 km von der FEWO, Am Fürstenbusch 20)
  • Gasthof Bösing, rollstuhlgerecht, behindertengerechtes WC, gutbürgerliche Küche, guter Mittagstisch (an Sonn- und Feiertagen), Abendkarte, (ca. 4 km von der FEWO, Am Berge 51)
  • Guangfeng, Chinesisches, Japanisches, Mongolisches Restaurant, Mongolisches Barbeque, Asiatisches Live-Koch-Buffet, rollstuhlgerecht, behindertengerechtes WC (ca. 3,5 km von der FEWO, Am Berge 64)
  • Hotel Schepers, ausgefallene, deutsche Küche, rollstuhlgerecht (Ortsteil Epe, Ahauser Str. 1)
  • Restaurant Heidehof, exklusive und ausgefallene deutsche und internationale Küche, rollstuhlgerecht (kurze Info am Haupteingang für den Türöffner), (Ortsteil Epe, Amtsvenn 1)
Innenstadt Gronau:

Innenstadt Gronau:

Die gesamte Innenstadt gut mit dem Rollstuhl befahrbar
Behindertengerechtes öffentliches WC vorhanden (am Bahnhof)
Fast alle Geschäfte sind befahrbar

Rock´n Pop Museum in Gronau

Rock´n Pop Museum in Gronau

Alles ist (teilweise über Rampen) erreichbar;
Lift für die 2. Etage
Behindertengerechtes WC am Eingang
Empfehlenswert für jedes Alter

Ev. Stadtkirche Gronau

Ev. Stadtkirche Gronau

Rolli-Parkplatz in der Nähe vorhanden, Rampe zum Eingang

Kath. Kirchen Gronau

Kath. Kirchen Gronau

Beide kath. Kirchen in Gronau über Rolliauffahrten erreichbar,
Rolli-Parkplatz direkt vor der Tür

Kloster Bardel in Gildehaus

Kloster Bardel in Gildehaus

Rolli-Parkatz an der Rampe zum Eingang der Kirche – von dort aus sehr schöne Wege ins Grüne

Bad Bentheim

Bad Bentheim

Schlosspark und Innenstadt gut befahrbar
Auffahrt zum Schloß sehr beschwerlich (grobes Kopfsteinpflaster)
Mineraltherme für Rollstuhlfahrer super geeignet
www.bentheimer-mineral-therme.de

Tierpark Nordhorn

Tierpark Nordhorn

Gesamtes Gelände mit dem Rollstuhl befahrbar
Behindertengerechtes WC in der Caféteria
Sehr schöner, kleiner, liebevoll geführter Zoo

Ootmarsum

Ootmarsum

Museumsdorf – mehrere Häuser mit alten Geräten sowie altem Hausrat
Häuser alle mit dem Rollstuhl befahrbar, Gaststätte und Rolli-WC auf dem
Gelände

Enschede

Enschede

Fahrt nach Enschede - immer geradeaus, bis in die Tiefgarage,
viele Rolli-Parkplätze, Aufzüge nach oben- auf den Marktplatz und in die Passage,
Rijksmuseum Twente – Enschede
Rolli-Parkplatz und Rampe zum Eingang, Rolli-WC, alles ebenerdig, von dort aus
auch gute Anbindung zur Innenstadt

Rheine

Rheine

Rollfietsverleih in Fahrradstation am Bahnhof, bei frühzeitiger Reservierung kann das Rad auch nach Absprache (Gebühr) zum Urlaubsort gebracht werden.

Zoo Münster

Zoo Münster

Vorbildlich rollstuhlgerecht
Auch bei schlechtem Wetter, dank der vielen Überdachungen ein Genuss, Behindertengerechte WC´s auf dem gesamten Zoogelände

Stadt Münster

Stadt Münster

wunderschöne Stadt, lädt zum Shoppen ein, vielen bekannt aus den Münster Tatorten,
Münster Dom, sehr zu empfehlen, über 50 weitere Kirchen und Kapellen.
Sehr viele Museen, z. B. Picasso Museum – rollstuhlgerecht,
LWL-Museum für Naturkunde – rollstuhlgerecht
Aa-See

Vreden

Vreden

Hamaland – Museum
Rolli-Parkplatz, Rampe zum Eingang, Roli-WC, Lift, von dort aus Weg
zur Fußgängerzone

Bocholt

Bocholt

Textilmuseum Bocholt – Parkplatz vor der Tür, dann Auto wegfahren, Rolli-WC,
alles ebenerdig, Schauweben, Restaurant

Papenburg

Papenburg

MEYER-WERFT
Eintrittskarten zur Besichtigung erhält man in der Touristinformation Papenburg
(Shuttlebusse leider nicht rollstuhlgerecht)
Rollstuhlfahrer fahren mit eigenem PKW zur Werft, schließen sich dort der Besuchergruppe an.
Stadt Papenburg - Sehr schöner Ort mit Fußgängerzone, Gaststätten,
Cafés usw.

 

 

Ferienwohnungen Mantke am Dreiländersee

Familie Mantke

Brechter Weg 19
D-48599 Gronau

Telefon: +49(2562)5272
Telefax: +49(2562)25291
E-Mail: fewo@mantke.de